Mikrodermabrasion

Kleine Kristalle, grosse Wirkung!

Verlangsamte Zellteilung, Verdickung der Hornschicht, immer mehr auftretende Fältchen und Pigmentflecken sind Zeichen des normalen Alterungsprozesses.

Ein professionelles Peeling ist daher eine wichtige Voraussetzung für effektive Hautverjüngerung. Die Mikrodermabrasion von REVIDERM ist die Perfektion des Peelings, weil sie Effektivität und Sanftheit zugleich für jeden Hauttyp garantiert. Beim Arbeiten mit feinen Mikrokristallen entsteht eine mechanische Abtragung der obersten Hautschicht. Somit werden abgestorbene Hornschüppchen entfernt und so Platz neue erstellt.

Die Haut ist nun bereit, Wirkstoffe schneller in tiefere Hautschichten aufzunehmen und somit ein optimales Ergebnis zu erreichen.

Nach der Behandlung sind keine negativen Nachwirkungen sichtbar. Allerdings ist es empfehlenswert die Mikrodermabrasion in den kälteren Jahreszeiten durchzuführen, da die Haut nach der Behandlungen schneller auf die Sonne reagiert.

Ultraschall kann unabhängig oder in Kombination mit der Mikrodermabrasion angewendet werden. Die feinen Ultraschall-Wellen wirken auf die unteren Zellschichten und regen infolgedessen die Zellerneuerung an.

Mit der Zellerneuerung werden neue kollagene und elastine Fasern produziert, welche wichtig sind, um Falten und Narben entgegen zu wirken. Zusätzlich bereiten sie so die Haut für eine noch effizientere Aufnahme von Wirkstoffen vor.

Dauer

  • kleine Behandlung 60 Pflegeminuten
  • grosse Behandlung 90 Pflegeminuten
  • luxus Behandlung 120 Pflegeminuten

Preise

kleine Gesichtspflege (schleifen/Maske) CHF 125.-
mit Make-up + CHF 25.-
klassische Gesichtspflege CHF 230.-
Narbenbehandlung ab CHF 65.-

Microneedeling

Pure Wikkungskraft - die Revolution für die Haut

Was genau ist Microneedling?

Die Methode des Microneedlings ist seit Jahren als ein schonendes und sicheres Verfahren zur Hautstraffung, Verbesserung des Hautbildes und in der Narbentherapie etabliert. Durch die Microverletzungen wird der körpereigene Heilungsprozesse angeregt.

Das Microneedling mit dem Dermastamp ist eine schonende Behandlungsform zur Verbesserung der Hautstruktur. Bei der Behandlung dringen die Nadeln in die Epidermis und Dermis ein und erzeugen kleinste Microperforationen. Dadurch werden Wachstumsfaktoren angeregt und die Regeneration der Haut in Gang setzt.

Was bewirkt Microneedling?

Mit Needling erreicht man eine 3000-fach höhere Aufnahme von hochkonzentrierten Wirkstoffen in der Haut. Bei der Wundheilung der vielfachen Miniaturdefekte bildet die Haut neues Kollagen. Dadurch werden Falten, Akne-Narben, Unregelmässigkeiten sowie Brandnarben auf natürliche Weise abgeflacht. Mit den mikrokleinen Verletzungen werden die Fibroblasten angeregt neue kollagene Fasern zu produzieren.

Für welche Indikationen ist das Micro-Needling geeignet?

  • Faltenreduktion Linien und Fältchen
  • Straffung erschlaffter Haut
  • Konturverlust des Gesichtsovals
  • Hautverjüngung von sonnengeschädigter Haut
  • Brand- Ice Pick- und Atrophische Narben
  • Narben verschiedener Art (besonders Aknenarben)
  • Aufhellung von leichten Pigmentstörungen
  • Porenverkleinerung und Verfeinerung des Hautbildes
  • Gegen leichten Haarausfall

Wie läuft eine Behandlung mit dem Dermastamp ab?

Die Durchführung einer Sitzung für das Micro-Needling läuft wie folgt ab: Zuerst wird eine gründliche Reinigung der zu behandelnden Fläche durchgeführt. Nach erneuter Desinfektion werden Areale mit dem Dermastemp behandelt, während der Microneedlingbehandlung wird ein Hyaluronextrakt direkt in die Haut geschleust. Anschließend wird das behandelte Areal nochmals leicht gereinigt. Abschliessend wird eine spezielle Maske (3D Nano-fibers Mask) mit Hyaluronsäure aufgesetzt. Es konnte nachgewiesen werden, dass die Hyaluronsäure über die gesetzten Microverletzungen durch das Micro-Needling in die Haut eindringt und dort zusätzliche stimulative Effekte entfaltet. Um den Effekt des Micro-Needling zu maximieren, werden deshalb direkt nach der Behandlung spezielle Pflegeprodukte aufgetragen, die die Mechanismen der Kollagenneubildung und der Bildung von neuer Grundsubstanz unterstützen.

Wie viele Behandlungen sind beim Microneedling notwendig?

Um ein optimales Ergebnis beim Microneedling zu erreichen empfehlen wir mindestens 3 Behandlungen im Abstand von 4 Wochen bis 6 Wochen. Das Ergebnis hält dann bis zu 3 Jahre an. Bei eingesunkenen Narben ist das Ergebnis dauerhaft. Es ist empfehlenswert eine jährliche Auffrischung zu machen um das einmal erreichte Ergebnis zu halten.

Dauer

  • 60 - 90 Pflegeminuten

Preise

Gesicht CHF 360.-
Gesicht & Hals & Decolletée CHF 460.-
Bauch & Brust ab CHF 250.-
Teil Oberschenkel & Gesäss ab CHF 200.-
Haarausfall ab CHF 300.-
Narben ab CHF 90.-
Hände ab CHF 75.-
3 Behandlungen Gesicht CHF 1050.-
3 Behandlungen Gesicht & Hals CHF 1'350.-
5 Behandlungen Gesicht CHF 1'450.-
5 Behandlungen Gesicht & Hals CHF 1'950.-

Neuste Technologie IPL / SHR

Neuste Technologie zur Behandlung verschiedener Hautveränderungen

Wie wird es gemacht?

Das Master IPL / SHR System nutzt ein besonders breites Lichtspektrum und ermöglicht damit eine Behandlung auch von verschiedenen Hautveränderungen.

Was kann damit behandelt werden?

  • Pigmente
  • Sonnenflecken
  • Couperose
  • Rosacea
  • Fältchen
  • Akné
  • Besenreisser

Dauer

  • unterschiedlich je nach Zonen

Preise

Pigmente / Sonnenflecken CHF ab 50.-
Couperose / Rosacea CHF ab 50.-
Fältchen CHF ab 50.-
Akné CHF ab 50.-
Besenreisser CHF ab 100.-

Radio Frequenz Wellen Therapie

Das Geheimnis liegt in der Energie jener Radiofrequenz, die aus der Medizin bereits bekannt ist. Sie gilt als Stimulanz für Zellerneuerung und Collagensynthese. Dabei erwärmt sie das Gewebe, bei diesen Temperaturen denaturieren die Collagen-Fasern, verdicken und ziehen sich zusammen. Dies hat einerseits eine sofortige Straffung (Collagen-Shrinking), andererseits längerfristig eine Collagenneubildung durch Stimulation der Fibroblasten zur Folge.

Aus dermatologischer Perspektive unterstützt Radiofrequenz die natürliche Fähigkeit der Haut, sich selbst zu regenerieren. Vermehrtes Elastin und der begehrte Straffmacher Collagen führen zu einer strukturellen Neuordnung, die wiederum die Zunahme der Gewebedichte zur Folge hat.

Die Volumina bereits abgesunkener Gesichtspartien kehren zurück! Das Ergebnis ist: Eine klar definierte Kontur des Gesichts, ohne dabei die natürliche Ausstrahlung zu verlieren. Dass dabei auch noch eventuelle Falten und Fältchen ausgebügelt werden, versteht sich von selbst.

Dieser Zustand hält kann bis zu mehreren Jahren anhalten und, je nach Bedarf, jederzeit aufgefrischt werden. Kaum zu glauben, jetzt entscheiden Sie selbst über die Zukunft Ihrer Haut!

Es können ausgeprägte Gesichtszüge, typische Mimik-Falten wie Denker- und Zornesfalten an der Stirn und Nasenlabialfalten gemindert werden. Die Therapie glättet Kinnkonturen, eliminiert kleine Fettpolster (wie z.B. Doppelkinn) und festigt die gesamte Dermis.

Erstmals sind nun auch Faltenkorrektur an Regionen möglich, die mit konventionellen Methoden unzugänglich waren wie: Oberlippenfältchen, Krähenfüsschen oder Knitterfältchen. Sogar die zarte Haut von Hals- und Decoleteé-Bereich, an Händen und vieles mehr.

Dauer

  • 60 - 120 Pflegeminuten

Preise

kleine Gesichtspflege (nur mit Maske) CHF 198.-
klassische Gesichtspflege CHF 245.-

Interessiert

Dann vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns.